Plakat von ""

Keoma – Melodie des Sterbens

Noch nicht bewertet.
Titel
Keoma - Melodie des Sterbens
Original Titel
Keoma
Land
 Italien
Produktion
Uranos Cinematografica
Regisseur
Enzo G. Castellari
Schauspieler
Franco Nero, Woody Strode, Olga Karlatos, Orso Maria Guerrini, Gabriella Giacobbe, Antonio Marsina, Joshua Sinclair, William Berger, Donald O'Brien, Wolfango Soldati, Leonardo Scavino, Victoria Zinny, Pierangelo Civera, Giovanni Cianfriglia, Alfio Caltabiano, Armando Bottin, Roberto Dell'Acqua, Franco Ukmar, Riccardo Pizzuti, Riccardo Petrazzi, Angelo Ragusa, Massimo Vanni, Sergio Ukmar, Sergio Ruggeri
Laufzeit
1 h 45 min
Starttermin
25 November 1976
Genres
Action, Western
Kurzinhalt
Der Bürgerkrieg ist vorbei, daher kehrt das Halbblut Keoma heim. Die Heimat ist verwüstet, überall Leichenberge, die Pockenseuche grassiert und Caldwell, ein Gangster hat in seiner Heimat die Macht übernommen. Er lässt von seiner Bande alles ermorden was noch fliehen will. Mit Hilfe eines ehemaligen Sklaven sagt Keoma Caldwell den Kampf an.
Budget
Produzent
Manolo Bolognini
Kameramann
Aiace Parolin
Komponist
Guido De Angelis, Maurizio De Angelis, Guido De Angelis, Maurizio De Angelis
Drehbuch-Autor
Einnahmen
IMDb Id
tt0074740
Website
Keine Jugendfreigabe

Werbung


 

Kommentar hinterlassen